Anderen eine Freude machen

Verschenken Sie die Sächsische Zeitung solange Sie wollen: Ob zwei oder drei Monate, ein halbes oder ein ganzes Jahr! Über den aktuellen monatlichen Abopreis können Sie sich hier nach Eingabe von PLZ/Wohnort informieren. Die Lieferung endet in jedem Fall automatisch.

Dazu erhalten Sie einen Geschenkgutschein der SZ zum Überreichen und ein Buchgeschenk Ihrer Wahl zum Behalten:  "Wandern entlang der Schmalspurbahnen" oder "Wandertipps Böhmisches Mittelgebirge" oder ein Sportuhrenset.

Wenn Sie die Zeitung für mindestens 3 Monate verschenken, können Sie auch das Buch "Schluss mit lustig - das Buch zum Karikaturenpreis" auswählen.

* Pflichtfeld

Ich verschenke die Sächsische Zeitung zum monatlichen Preis siehe "Lokalausgabe". Den Zeitraum wähle ich unten aus. Die Lieferung endet in jedem Fall automatisch. Ich erhalte einen Geschenkgutschein der SZ, den ich dem Beschenkten selbst überreichen kann. Als Dankeschön wähle ich folgendes Geschenk:
Geschenk-Auswahl *
Meine Daten (Verschenker)
*
*
*
* | *
* | *
Zahlungsweise
Zahlungsart
SEPA-Lastschriftmandat
Zahlungsempfänger: DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden; Gläubiger-Identifikationsnummer des Zahlungsempfängers: DE18ABO00000040482. Die Mandatsreferenz wird Ihnen separat auf dem Kontoauszug mitgeteilt.
Bitte liefern Sie die Sächsische Zeitung zum monatlichen Preis siehe "Lokalausgabe" (die Lieferung endet automatisch) an folgende Adresse:
Abo-Beginn
Lieferdauer
Anschrift
*
* | *
* | *
Lokalausgabe/Preis

Sobald Sie oben im Adressfeld die Postleitzahl des Zeitungsgeschenk-Empfängers eingegeben haben, erscheint hier die Lokalausgabe des Wohnortes mit dem Abopreis. Möchten Sie eine andere Lokalausgabe verschenken? Dann wählen Sie die Wunschausgabe aus dem Aufklappmenü.

Bemerkungen
Vertragspartner
DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden, Geschäftsführer: Carsten Dietmann (verantw.), Oliver Radtke, Amtsgericht Dresden HR A 673

Ihre Daten werden von der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG (Sächsische Zeitung) gespeichert und zur Vertragsdurchführung / für Marketingzwecke genutzt. Eine Weitergabe erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit gegenüber Sächsischen Zeitung, Aboservice, 01055 Dresden widersprechen.