3-Monats-Sommerabo

Packen Sie mehr Spaß in Ihren Sommer:

Die Sächsische Zeitung lädt Sie ein! 

Testen Sie jetzt das SZ-Sommerabo zum Vorzugspreis von nur 47,90 € und sichern Sie sich Ihr Geschenk (zur Ansicht bitte jeweils klicken): 

die praktische Sporttasche oder den universellen Shopper von Reisenthel

* Pflichtfeld

Ich bestelle die SZ im Sommerabo für 3 Monate zum Vorzugspreis von 47,90 Euro*. Als Geschenk wähle ich aus:
Geschenkeauswahl *
Abo-Beginn
(TT.MM.JJJJ spätestens 31.8.2016)
Wenn die SZ mich nicht überzeugt, teile ich dies dem SZ-Aboservice innerhalb der Testlesezeit schriftlich mit. Ansonsten habe ich nichts mehr zu tun und erhalten die SZ zum jeweils gültigen Bezugspreis (siehe unten "Lokalausgabe") monatlich frei Haus. Danach ist eine Kündigung schriftlich mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende des Quartals möglich.
Meine Daten
*
*
*
* | *
(Adresse in Deutschland)
* | *
für evtl. Rückfragen
(TT.MM.JJJJ)
Lokalausgabe

Sobald Sie oben im Adressfeld Ihre Postleitzahl eingegeben haben, erscheint hier die Lokalausgabe Ihres Wohnortes. Möchten Sie eine andere Lokalausgabe lesen? Dann wählen Sie Ihre Wunschausgabe aus dem Aufklappmenü.

Zahlungsart
SEPA-Lastschriftmandat
22 Stellen
8 oder 11 Stellen
Zahlungsempfänger: DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden; Gläubiger-Identifikationsnummer des Zahlungsempfängers: DE18ABO00000040482. Die Mandatsreferenz wird Ihnen separat auf dem Kontoauszug mitgeteilt.
Bemerkungen
für Hinweise etc.
Vertragspartner
DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden, Geschäftsführer: Carsten Dietmann (verantw.), Oliver Radtke, Amtsgericht Dresden HR A 673
Hinweis
1) Eine Unterbrechung im Urlaub ist möglich. Bei Belieferung außerhalb des Direktionsbezirkes Dresden kostet das 3-Monats-Abo inkl. zusätzlicher Portokosten 78,20 €. Der Verlag behält sich die Annahme einer Bestellung vor.
Ihre Daten werden von der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG (Sächsische Zeitung) gespeichert und zur Vertragsdurchführung / für Marketingzwecke genutzt. Eine Weitergabe erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit gegenüber Sächsischen Zeitung, Aboservice, 01055 Dresden widersprechen.