Abonnement

Bestellen Sie SZ-Digital für nur 18,99 € im Monat (inkl. gesetzl. MwSt.):

  • E-Paper: Blättern Sie in unserem neuen E-Paper "wie gedruckt" auf www.meine-sz.de direkt im Browserfenster Ihres Computers, Smartphones oder Tablets. Das E-Paper steht bereits am Vorabend ab 20 Uhr zur Verfügung und wird bis 24 Uhr aktualisiert.
  • sz-online: Sie haben vollen Zugang zu allen Artikeln auf sz-online - interaktiv, mit Bildergalerien und Videos.

Legen Sie Ihre Zugangsdaten zur Nutzung von SZ-Digital gleich fest und schon kann es losgehen.

Übrigens: Als Abonnent von SZ-Digital können Sie auch von den anderen Vorteilen wie der SZ-Card zum günstigen Einkauf bei über 1.200 Partnern, den AboEXTRA-Angeboten oder der Rechtsauskunft sz-recht.de profitieren.

* Pflichtfeld

Ich bestelle die Sächsischen Zeitung im Digitalabo mit E-Paper und sz-online zum jeweils gültigen Preis, derzeit in Höhe von monatlich 18,99 EUR (inkl. gesetzlicher MwSt.). Ich kann mein Abo jederzeit mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende eines Quartals schriftlich per Mail an digitalabo@ddv-mediengruppe.de kündigen.
Meine Daten
*
*
*
*
Meine Adresse
|
|
Um das Digitalabo nutzen zu können, benötigen Sie ein SZ-Benutzerkonto (Benutzeraccount). Sollten Sie dieses bereits haben, geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten für die Abozuordnung ein. Ansonsten können Sie hier Ihre Zugangsdaten festlegen.
Zugangsdaten
*
(mind. 6 Zeichen)
*
(mind. 8 Zeichen, 1 Großbuchstabe, 1 Kleinbuchstabe, 1 Zahl, keine Sonderzeichen)
Lokalausgabe (E-Paper) *
Zahlungsweise
Zahlungsart
SEPA-Lastschriftmandat
Zahlungsempfänger: DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden; Gläubiger-Identifikationsnummer des Zahlungsempfängers: DE18ABO00000040482. Die Mandatsreferenz wird Ihnen separat auf dem Kontoauszug mitgeteilt.
Bemerkungen
Vertragspartner
DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden, Geschäftsführer: Carsten Dietmann (verantw.), Oliver Radtke, Amtsgericht Dresden HR A 673

Ihre Daten werden von der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG (Sächsische Zeitung) gespeichert und zur Vertragsdurchführung / für Marketingzwecke genutzt. Eine Weitergabe erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit gegenüber Sächsischen Zeitung, Aboservice, 01055 Dresden widersprechen.